In stillem Gedenken

Das Trauerportal der AICHACHER ZEITUNG

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
post

Kili­an

2 Kommentare

  1. Lie­be Fami­lie,
    die Nach­richt vom Tod eures Soh­nes hat uns schwer getrof­fen.
    Wir kann­ten ihn nicht so gut, aber wir haben ihn trotz­dem sehr ins Herz geschlos­sen. Ich habe mich sehr über den Man­ga gefreut, den er mir aus Japan mit­brach­te, obwohl er mich noch nie getrof­fen hat­te. Mei­ne Mama hat­te mir immer ger­ne die Erleb­nis­se, die Kili­ans Papa ihr erzähl­te, wei­ter­ge­ge­ben. Ich hät­te Kili­an so ger­ne per­sön­lich ken­nen­ge­lernt.
    Wir wün­schen euch viel Kraft und sind in Gedan­ken bei euch.

    Antworten
  2. Lie­be Fami­lie Schmidl,
    ich möch­te Ihnen mein tie­fes, auf­rich­ti­ges Bei­leid zum Tod Ihres Soh­nes Kili­an aus­spre­chen. Ich habe Ihren Kili­an so ger­ne gemocht und mich immer wie­der ger­ne an ihn zurück­er­in­nert. Mögen Sie die Kraft fin­den, die Ihnen hilft die­sen so unfass­ba­ren Schick­sals­schlag zu ertra­gen und viel­leicht auch irgend­wann mal wie­der einen Licht­schim­mer zu erken­nen.
    Mit stil­lem Gruß und in Gedan­ken an Ihren Kili­an
    Gise­la Neu­bert

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.